Mercedes-Benz 190 SL


Kenmerken

Marke
Mercedes-Benz
Model
190 SL
Karosserie
Cabriolet

Gelesen Zahlerstand
98113 Meilen
Referenz
0000908
Farbe
Weiss
Farbe Interieur
Rot
Fahrerseite
Links
Motorisierung
1897 cc

Übertragung
Handschaltet (4 Geschwindigkeiten)
Leistung
120 PS
Brennstoff
Benzin


Algemein

Der Mercedes-Benz 190SL ist ein zweitüriges Grand Touring Cabrio, optional mit einem abnehmbaren Hardtop, produziert zwischen Mai 1955 und Februar 1963. Ein Prototyp wurde gezeigt auf der New York Auto Show in 1954.

Der 190SL war gleichzeitig mit dem schnelleren und teureren Mercedes-Benz 300SL zur Verfügung, die er sehr ähnlich war in Styling, Technik, Detaillierung und Einzelradaufhängung. Beide Autos verfügten über Doppelquerlenker Aufhängungen Vorne und Pendelachsen Hinter. Allerdings verfugte der 190SL nicht über den speziell für den 300SL gebaute rohrförmigen Space Frame W198-Plattform, sondern wurde gebaut auf einer verkürzten und Monocoque-R121-Plattform, die von der kleinen W121 Limousine abgeleitet wurde.

Der 190SL wurde durch einen neuen 1,9 l-Vierzylinder-SOHC-Motor (Typ M121 BII) angetrieben, der 105 PS (77 kW, 104 PS) (oder 120 Brutto-PS) entwickelte, und der Ruf hatte nicht sehr geschmeidig zu laufen. Das war aufgrund der schwierigen Synchronisation der twin-choke dual Solex, die später in detuned Form verwendet wurde in den W120 180 und W121 190 Modelle.

Der Vier-Zylinder-Motor der 190SL wurde auf dem Sechs-Zylindermotor des 300SL basiert. Die 85 mm Bohrung wurde unverändert übergenommen von der größeren- zur kleineren Motor, obwohl der Hub für die 190SL reduziert wurde von 88,0 mm auf 83,6 mm.

Das Auto war erhältlich als Soft-Top Cabrio (Startpreis von 16.500 DM / US $ 3998) oder mit abnehmbarem Hardtop (DM 17.650 / $ 4.295). Eine Quersitz für eine dritte, erwachsen, Insassen war optional. Die ersten Jahre war der 190SL erhältlich als Rennwagen mit einer kleinen Plexiglas-Windschutzscheibe, Türen aus Aluminium und spartanische einteilige, lederbezogene Schalensitze. Die Renn Aspirationen waren allerdings bescheiden. Die Heckscheibe des Hardtops wurde in 1959 vergrößert.

Sowohl der 190SL als der 300SL wurde in 1963 von der 230SL ersetzt. Ein Mercedes-Benz 190SL ist ein zeitloses Symbol der deutschen Automobilindustrie. Die Preise von 190SL’s in Top-Zustand steigen immer noch. Die schönen Linien, die bequeme Fahrt, der solide Karosserie und zuverlässige Technologie machen den SL zu einem beliebten und gesuchte Klassiker.




Diese Seite teilen

Diese Seite teilen

Senden Sie diese Seite zu einem Partner oder Freund:
Oder Kopie

Das Mercedes-Benz 190 SL

Mercedes Benz 190 SL von 1963


€ 99.900

Renald van Dijke

Ihr Classic Park Ansprechpartner
+31 (0)411 60 50 00

Beleben Sie es selbst

Möchten Sie selbst einen genauen Blick auf diese Mercedes-Benz 190 SL haben? Bitte kaufen Sie Ihre Eintrittskarte und besuchen Sie uns oder füllen Sie Ihre Daten in das Kontaktformular unten ein. Wir werden Sie für einen Termin kontaktieren.

Senden