Mercedes-Benz 250 SE Coupe


Kenmerken

Marke
Mercedes-Benz
Model
250 SE Coupe
Karosserie
Coupé

Gelesen Zahlerstand
72621 Kilometer
Referenz
0000913
Farbe
Grau
Farbe Interieur
Dunkelblau
Fahrerseite
Links
Motorisierung
2496 cc

Übertragung
Handschaltet (4 Geschwindigkeiten)
Leistung
150 PS
Brennstoff
Benzin


Spezifischen

Dieses schöne Mercedes-Benz 250SE Coupé mit Schiebedach, wie es in der Kollektion von Classic Park ist, wurde komplett restauriert und ist technisch und optisch in einem schönen Zustand. Das Auto wird voraussichtlich am 6. April 1967 ausgeliefert. Dokumente datiert September 1988 zeigen das die Mercedes-Benz dann im Besitz ist von jemanden aus Kortrijk, Belgien. Im Jahr 2010 gehörte das Auto einem Einwohner von Deerlijk, ein Dorf sieben Kilometer von Kortrijk entfernt. Dieser Besitzer hat das Auto von seinem Vater und dann ist das Auto schon langfristigem Familienbesitz. Im Juni 2016 beträgt die Kilometerleistung 69.160 Kilometer. Obwohl die Familie das Auto gewartet hat, muss es restauriert werden. Der Sohn beginnt mit der Wiederherstellung der Karosserie, kommt aber nicht zur Wiederherstellung der Technik des Autos. April 2016 wird das Auto in die Niederlande verkauft, der Kilometerstand ist dann 70656 km. Mai 2016 ist das Auto in den Niederlanden registriert.

Der niederländische Eigentümer begann im Mai 2016 mit dem Abschluss der Restaurierungsarbeiten in seiner eigenen Werkstatt. Obwohl er viel selbst machen kann, lässt er sich von dem bekannten Mercedes-Benz Spezialisten Van Dijk aus Lisserbroek unterstützen. Die Konten der niederländischen Restaurierung von Technologie, zusätzlich zu der eigenen Arbeit des Eigentümers, betragen mehr als 23.000 €. Das Auto ist Anfang 2018 fertig. Aber für den holländischen Besitzer ist Restaurieren mehr Spaß als Fahren! Die Werkstatt muss leer sein, da Platz für die Restaurierung eines Mercedes-Benz 170 Combi geschaffen werden muss. Er bringt das Coupé mit einer Laufleistung von 72,624 Kilometern zum Classic Park.

Dieses Auto ist wie alle Coupés vom Typ W111 in der Standardausführung bereits luxuriös und verfügt über die Optionen eines Schiebedachs. Ein schöner Klassiker, der ideal für lange Touren ist!



Algemein

Von 1965 bis 1971 baute Mercedes-Benz die Modellreihe W111, in dieser Zeit wurden 21.098 Coupés gebaut. Wie viele Autos mit einem Schiebedach gebaut werden, ist nicht bekannt. Das Modell W111 erhielt schnell den Spitznamen "Flosse" oder "Heckflosse" oder in den englischsprachigen Ländern "Finnie". Die Flossen sind im Vergleich zu seinen amerikanischen Zeitgenossen harmonischer. Mercedes-Benz sagte, es seien Eckmarkierungen, die beim Parken nützlich seien. Das 250 SE Coupé war mit einem Motor ausgestattet, der 150 PS leistete. Im Bereich der passiven Sicherheit war der W111 ein Vorreiter. Scharfe Vorsprünge im Innenraum wurden abgedeckt, so dass Verletzungen bei einem Unfall vermieden werden können. Die W111 war auch mit einem Sicherheitskäfig und einer Sicherheitsstange ausgestattet, um den Speer-Effekt zu verhindern.




Diese Seite teilen

Diese Seite teilen

Senden Sie diese Seite zu einem Partner oder Freund:
Oder Kopie

Das Mercedes-Benz 250 SE Coupe

Mercedes Benz 250 SE von 1967


€ 57.900

Renald van Dijke

Ihr Classic Park Ansprechpartner
+31 (0)411 60 50 00

Beleben Sie es selbst

Möchten Sie selbst einen genauen Blick auf diese Mercedes-Benz 250 SE Coupe haben? Bitte kaufen Sie Ihre Eintrittskarte und besuchen Sie uns oder füllen Sie Ihre Daten in das Kontaktformular unten ein. Wir werden Sie für einen Termin kontaktieren.

Senden